Brose Bamberg: Cebi Motors S.p.A. bleibt „European Competition Sponsor“ 20.10.2017

Automobilzulieferer | Partnerschaft | Bandenwerbung

Der italienische Automobil- und Elektroindustriezulieferer und der neunfache deutsche Meister verlängern und vertiefen ihre bestehende Partnerschaft um ein weiteres Jahr. Cebi Motors S.p.A. bleibt damit einziger „European Competition Sponsor“ von Brose Bamberg. Diese Sponsorenebene richtet sich insbesondere an internationale Unternehmen, die die Turkish Airlines EuroLeague als Werbeplattform nutzen möchten. Cebi Motors S.p.A. wird neben LED-Bandenwerbung und Hospitality-Maßnahmen in erster Linie als Trikotsponsor im internationalen Wettbewerb präsent sein.

„Der Schlüssel beider Unternehmen Cebi Motors S.p.A. und Brose Bamberg ist: wir sind beide ein Team“, so Maurizio Basso, General Manager Cebi Motors S.p.A. „Die Mannschaft steht bei uns beiden im Vordergrund. Das ist auf beiden Ebenen wichtig. Im Business wie im Basketball. Nur wer gut zusammenspielt, wird erfolgreich sein. Cebi Motors S.p.A. und Brose Bamberg passen daher hervorragend zusammen. Beide sind Topmarken, beide schreiben seit Jahren eine Erfolgsgeschichte.“

Für Brose Bamberg ist die Verlängerung der Kooperation mit dem italienischen Zulieferer ein weiterer Baustein auf dem Weg der Internationalisierung. „Wir haben über 250 lokale und regionale Sponsoren. Und wir sind jedem einzelnen für sein Engagement sehr dankbar“, so Brose Bamberg Geschäftsführer Rolf Beyer. „Um aber kontinuierlich zu wachsen, um den gestiegenen Anforderungen und eigens gesteckten Zielen gerecht zu werden, müssen wir im nationalen und internationalen Bereich aktiv werden. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Cebi Motors S.p.A. weiterhin ein internationales Top-Unternehmen von unserer Marke und Deutschlands Basketballherz überzeugen können.“

Als Unternehmenspate wird der italienische Erfolgscoach Andrea Trinchieri zur Verfügung stehen. Er wird dafür sorgen, dass Cebi Motors S.p.A. national und international als größter Einzelsponsor neben Brose wahrgenommen wird.


Kontakt:
Bamberger Basketball GmbH
Yannic Wachter
Kornstraße 20
D-96050 Bamberg

Tel: +49 951 9 15 19-0
E-Mail: yannic.wachter[at]brosebamberg.de
Web: www.brosebamberg.de