SMOVIE: Film aus der Hosentasche 11.10.2017

Interview Dui Klameth | Smovie | Videocontent | Handyfilm | Workshop

Video ist heutzutage ein Must. Aber Video ist nicht gleich Video. Mit Herz und Mut selber ran an die eigenen visuellen Stories, das überzeugt und begeistert. Dui Klameth und Ihr Team organisieren Smovie-Workshops.

Was ist das eigentlich, Smovie? Das klingt wie ein Getränk.
Smovie ist auch frisch und saftig wie ein Mix von Bio-Früchten. Das S steht für Smartphone-Movies, qualitativ gute Filme, schnell und einfach produziert, nur mit einem Gerät: Deinem Handy - Film aus der Hosentasche quasi.
Smovies haben eine eigene Magie, ganz spezielle Perspektiven sind möglich. Und, es ist gar nicht so komplex. Zudem ist das Authentische, die eigene Note, gerade im Internet viel wichtiger als perfekt saubere und unpersönliche Filme, die von einer Agentur ab Stange produziert werden.
Zum Smovie über Smovies

Was sind die grossen Stärken von Smovies?
Video ist heutzutage ein Must. Aber Video ist nicht gleich Video. Wer auffallen und sich bemerkbar machen will, tut dies am besten mit seiner Einzigartigkeit. Die gibt es in jedem Betrieb, bei jedem Event, wie auch wunderbare eigene Geschichten, die erzählt werden wollen. Und wenn eine Firma dies auf ihre eigene Art und Weise selber macht, kommt das in der grossen digitalen Welt an. Eine weitere Stärke von Smovie: Die Kosten sind minimal. Wer sich interessiert und engagiert, kann sehr schnell coole, smarte Handyfilme selber produzieren - für den Job oder auch privat natürlich. Und vor allem: Smovies machen Spass!

Was genau bietet Smovie Film an?
Unser Workshop ist für Mitarbeitende und Teams von Firmen und Organisationen oder für Einzelpersonen mit unterschiedlichem Background. Praxisbezogen lehren wir, wie man schnell gute Smovies selber realisieren kann. Der Kurstag beinhaltet Grundlagen im Storytelling, Filmen und Schneiden sowie Posten, alles mit einem Gerät, bewusst ohne grossen technischen Schnickschnack. In jeder Firma gibt es visuell sehr affine Menschen, die schon ein Flair fürs Medium und ein Interesse am Geschichtenerzählen mitbringen. Die suchen wir, die verborgenen Talente. Und ein Smartphone hat ja sowieso jeder...
Zudem produzieren wir vermehrt und gerne auch im Auftrag, natürlich alles gefilmt und geschnitten mit dem Smartphone, so auch am nächsten Sport.Forum.Schweiz in Luzern. Darauf freuen wir uns besonders, denn Events und Sport sind visuell dankbare Themen.

Smovie Beispiel: 
Smovie mit Schweiz Tourismus unterwegs: Asia Trophy 2017

Interesse geweckt?
Smovie Workshop für ESB-Mitglieder (Spezialpreis)
10. Januar 2018
Anmeldung: film[at]smovie.ch


Kontakt:

Smovie Film GmbH
Dui Klameth
Aemtlerstrasse 30 
CH-8003 Zürich

Telefon: +41787403124
Email: dui[at]smovie.ch
Homepage: www.smovie.ch