Nielsen Sports: Das sind die bekanntesten Sponsoren im eSport 23.08.2017

ESPORTS: TRENDS & POTENZIALE | Bekanntheitsgrad | Return-on-Investment

Der Report ESPORTS: TRENDS & POTENZIALE von Nielsen Sports bietet valide Daten sowie ausführliche Expertisen zum Status quo und den Entwicklungspotenzialen der eSports-Industrie in Deutschland. Basis des Reports ist eine repräsentative Marktforschungsstudie, welche die aus Sicht des eSports-Marktes in Deutschland wichtigsten Segmente in den Fokus nimmt.

Immer mehr bekannte Marken betreten die eSports-Arena. Es sind nicht mehr nur die sogenannten endemischen Partner – also technisch ausgerichtete Unternehmen wie Hardware-Hersteller –, die Teams und Events sponsern. Auch für nicht-endemische Marken aus eSports-fernen Branchen kann ein Sponsoring von zunehmend hohem Interesse sein.

Neben klassischem Sponsoring gibt es auch im eSports strategische Partnerschaften: Der US-Technikkonzern Intel, bis dato Namensrechtepartner für die Turnierreihe „Intel Extreme Masters“, hat im Juni 2017 eine langfristige Partnerschaft mit der ESL abgeschlossen. Unter anderem werden alle Computer bei den Turnieren mit Intel-Prozessoren ausgestattet. Mit der Partnerschaft verfolgt Intel globale Marketing- und Absatzziele. Ein eSports-Engagement kann aber auch für nationale Marken spannend sein.

Die Wüstenrot Bausparkasse beweist mit ihrem Sponsoring der ESL Meisterschaft, dass auch verhältnismäßig kleine Events mit nationaler Ausrichtung für Marken eine attraktive Plattform sein können. Größtenteils sind Sponsoring-Paketpreise noch geringer als im klassischen Sport. Zudem erhält man als Sponsor ein umfassendes Rechtepaket. Doch es ist nur eine Frage der Zeit, bis die steigende Nachfrage nach Sponsoringmöglichkeiten im eSports die Rechtekosten steigen lässt. Aktuell ist jedenfalls das Preis-Leistungs-Verhältnis, das sich anhand des Return on Investment (ROI) messen lässt, sehr attraktiv.

Weitere Informationen
Zur kostenpflichtigen Vollversion

Kontakt:
Nielsen Sports
Cristoffer Coutinho
Scheidtweilerstr. 17
D-50933 Köln

Tel.: +49 221 430 73 0
E-Mail: cristoffer.coutinho[at]nielsen.com
Web: www.nielsensports.com