LAOLA1: Erstes österreichisches Sportmedium mit eigenem Chatbot 22.08.2017

Kommunikation | Toni.ai | Zusammenarbeit | Facebook | künstliche Intelligenz

LAOLA1 bietet den Nutzern seiner Facebook-Seite ab sofort noch bessere und individuellere Kommunikationsmöglichkeiten. Grundlage ist die Zusammenarbeit mit dem Wiener Start-up Toni.ai, dessen Chatbot als Feature in den Facebook-Auftritt von Österreichs größtem Sportportal integriert wird.

Seit dem Launch haben Fans die Möglichkeit, LAOLA1 auf Facebook anzuschreiben und via Chatbot, der auf Basis künstlicher Intelligenz die richtigen Antworten auswählt, aktuelle News, Spielstände, Statistiken und weitere Informationen zu Sport-Events per Messenger zu erhalten. User können völlig individuelle Fragen in den Facebook Messenger eintippen, die „Toni“ dann beantwortet.

In den kommenden Monaten werden weitere Features über den LAOLA1 Chatbot bei Facebook zugänglich sein, darunter Live-Notifications wie der Tor-Alarm, Content-Vorschläge auf der Basis von Verhalten und Interessen des Nutzers, die Abfrage historischer Fußballdaten, Informationen auch aus unteren Fußball-Spielklassen, Video-Content und die Verbindung zu anderen Plattformen wie Telegram, Skype oder Viber.

Das in diesem Jahr gegründete Unternehmen Toni.ai hat es sich zur Aufgabe gemacht, Fan-Erlebnisse durch den Einsatz von virtuellen Assistenten (Chatbots) auf ein neues Level zu heben. Sportvereine, Ligen und Spieler sollen mit ihren Anhängern auf einer sehr persönlichen und emotionalen Ebene verbunden werden

„Wir sind stolz, zum wiederholten Male als „First-Mover“ eine völlig neue Technologie einzusetzen und ab jetzt unsere Community auch via Chatbot zu informieren. Dadurch schaffen wir es, eine völlig individuelle Kommunikation zwischen uns und dem User zu schaffen – und damit auch völlig neue Möglichkeiten für Werbetreibende anzubieten“, so Nikolaus Beier, Director Digital Platforms bei LAOLA1, der weiter meint: „Mit Toni.ai haben wir genau den richtigen Partner für ein solches Projekt gefunden – ein hochprofessionelles Start-Up mit einem nachgewiesenen Track-Record im Bereich KI und Chatbots.“

So funktioniert’s: https://www.laola1.at/de/red/promotion/promotion/toni--der-fussball-chatbot/

Kontakt:
LAOLA1 multimedia GmbH
Philip Haubner
Hosnedlgasse 25
AT-1220 Wien

Tel.: +43 1 256 3141 519
E-Mail: philip.haubner[at]laola1.at
Web: www.laola1.at