Leitmotif: „Müssen auf Dynamik der Digitalisierung reagieren" 07.07.2017

Interview | Medien | Beratung | Strategie | Start Up | Plazamedia GmbH

Simon Trägner, Managing Director bei Leitmotif Consultants stellt im Interview das Start Up vor und auf welches Know-how sie als Berater zurückgreifen können.

LEiTMOTiF Consultants ist ein Start Up beim Constantin Medien-Konzern: Mit wem hängen Sie zusammen, welche Ziele verfolgt man mit dem Start Up und wie unterscheidet man sich von der Konkurrenz?

Trägner:
„Die LEiTMOTiF Consultants ist ein Tochterunternehmen der Plazamedia GmbH und gehört – neben SPORT1, SPORT1 MEDIA, PLAZAMEDIA und den Kollegen von LEiTMOTiF Creators – zum Sport-Segment der Constantin Medien AG.

Unseren Business-Ansatz haben wir aus den sich verändernden Marktgegebenheiten und den daraus resultierenden Kundenbedürfnissen abgeleitet. Die Dynamik in der digitalen Medienwelt ist enorm: Technologie und Mediennutzungsverhalten verändern sich rasant, zahlreiche neue Player treten in den Markt und der Bereich Social Media wird immer wichtiger. Wir bieten Kunden Marken an, sie durch diesen „Medien-Dschungel“ zu begleiten, zu beraten, ihnen Strategien aufzuzeigen und sie bei deren Umsetzung zu unterstützen. Mit anderen Worten: Wir betreiben Medien-Management für Marken.

Dabei können wir innerhalb der Constantin Medien AG auf zahlreiche notwendige Expertisen zurückgreifen, über die nur ein Full-Service Medienhaus verfügt: Seien es z.B. die redaktionelle Kompetenz, die Produktions-Kompetenz von PLAZAMEDIA oder die kreative Erfahrung unserer Kollegen der LEiTMOTiF Creators, einer Kreativagentur für Moving Content. Als Consultants können wir auf all das zurückgreifen, wenn es zielführend und den Bedürfnissen unserer Kunden entspricht. Diese geballte Kompetenz gepaart mit unserer Unabhängigkeit bietet meiner Ansicht nach einen einzigartigen Mehrwert für Kunden."

Welches Fazit ziehen Sie aus den letzten fünf Monaten als Start Up?

Trägner:
„Die Resonanz des Marktes auf unser Geschäftsmodell ist sehr positiv: Es ist klar, wird als notwendig und relevant empfunden und den Proof-of-Concept konnten wir antreten. Und wie erwähnt: Mir ist kein weiteres Modell bekannt, dass das Thema Medien-Management so umfassend bedienen kann."

Welche aktuellen Projekte begleiten Sie und was dürfen wir in naher Zukunft von Ihnen erwarten?

Trägner:
„Bereits in sehr kurzer Zeit ist es uns erfolgreich gelungen, mehrere Kundenprojekte für uns zu gewinnen. Zum Beispiel betreuen wir den Kunden FALKEN Tyres, für den wir die internationale Medienstrategie in sieben Kernmärkten entwickelt haben und diese jetzt umsetzen. Wir betreuen u.a. auch das Thema Social Media Management in Beratung, Format-Entwicklung und Umsetzung für Kunden. Aufgrund der sehr guten Resonanz aus dem Markt gehen wir davon aus, dass uns auch weiterhin sicherlich nicht langweilig werden wird."

Foto: Leitmotif/Rupp

Kontakt:
LEITMOTIF Creators
Simon Trägner
Münchener Straße 101
DE-85737 Ismaning

info[at]leitmotif.vision
Tel. +49 89 996 3344 00