tolimit: Renn-PS für Stiftung "Eine Zukunft für Kinder" 29.06.2017

John McGurk | "Sportler 4 a Childrens World e.V. | Kinderheime | Weltkindertag

John McGurk hat sein Leben der Hilfe für notleidende Kinder verschrieben. So organisiert er mit vielen ehrenamtlichen und freiwilligen Helfern und Unterstütztern Spendenläufe in aller Welt. Vor zwei Jahren lief er 2015 Kilometer quer durch Deutschland und sammelte Spenden für den Verein „Die Arche“. 2014 ging es sogar für einen Benefizlauf von Frankfurt aus über den Atlantik nach Sao Paulo. So kamen in den vergangenen Jahren über eine Million Euro zusammen, die eins zu eins an die verschiedenen Projekte weitergegeben wurden.

Seit Beginn des Jahres betreut John McGurk die Stiftung "Eine Zukunft für Kinder", die er in den nächsten drei Jahren aufbauen und mit ihr Gutes auf aller Welt tun will. "Wir wollen eine Botschaft an die Kinder dieser Welt senden, indem wir gemeinsam mit "Sportler 4 a Childrens World e.V." je ein Kinderheim in allen 197 Ländern dieser Welt aussuchen und unterstützen. Zum Weltkindertag bekommen diese Kinderheime eine persönliche Botschaft von mir und eine Geldspende. Damit versuchen meine Stiftung und ich, Kindern rund um den Globus eine schöne und sorgenfreie Kindheit zu geben. Wir sind mitten in der Planungsphase und müssen noch einiges tun. Aber ich bin mir sicher, dass wir es schaffen werden und so erneut vielen Kindern helfen können“, sagt John mit Blick in die nahe Zukunft.


„Sport funktioniert ähnlich wie Musik. Sie verbindet und begeistert Menschen auf aller Welt, egal wie unterschiedlich sie auch sein mögen. Deshalb ist es für uns eine Herzensangelegenheit zu helfen. Dass es funktionieren kann, beweisen wir ja mit den Aktionen rund um die Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V. Unabhängig davon unterstützen wir nun unseren Freund John bei seinem Projekt und schaffen Aufmerksamkeit für seine Aktion. Deshalb ist das Logo auf dem Porsche von David Kolkmann zu sehen“, sagt Marcel Jürgens-Wichmann über die Verbindung zu Project 1.

Weitere Informationen finden Sie unter www.s4acw.de.

Bild: www.project-1.de

Kontakt:
tolimit GmbH
Lucas Gessert
Von-Siemens-Straße 1
DE-49393 Lohne

Tel.: +49 4442 80 30 20
E-Mail: l.gessert[at]tolimit.de
Web: www.tolimit.de