Düsseldorf Congress blickt auf erfolgreiches Jahr 2016 zurück 12.04.2017

Rekordjahr | 2,2 Millionen Besucher | 3.700 Veranstaltungen | 35 Millionen Umsatz

Die Düsseldorf Congress Sport & Event GmbH (DCSE) blickt auf ein erfolgreiches Geschäfts- und Veranstaltungsjahr 2016 zurück und erzielt den höchsten Umsatz der Unternehmensgeschichte.

Mehr als 2,2 Millionen Besucher bei knapp 3.700 Veranstaltungen

Das Unternehmen verzeichnet 2016 insgesamt 3.695 Veranstaltungen. Darunter fallen 86 Kongresse sowie Firmenveranstaltungen mit 1.000 oder mehr Teilnehmern, 100 Konzerte und Shows und 61 Sportveranstaltungen.

DCSE zählt für das vergangene Jahr 2.266.499 Besucher. Davon nahmen rund 660.000 an Kongressen und Firmenevents teil. Etwa 1,2 Millionen Besucher nahmen an Sportveranstaltungen teil. Knapp 420.000 besuchten Konzerte und Shows.

Die Zahl der Belegtage – das sind, bezogen auf ein Kalenderjahr, Tage mit mindestens einer Veranstaltung – beträgt 308. Mehrere Veranstaltungen pro Tag sind dabei die Regel: Durchschnittlich zählt das Unternehmen 12 Buchungen pro Belegtag.

Erneutes Plus: Mehr als 35 Millionen Euro Umsatz

Der GmbH-Umsatz liegt bei 35,52 Millionen Euro. Der Rekordumsatz aus dem Vorjahr konnte um weitere 2,35 Millionen Euro gesteigert werden, was einem Anstieg von 6,62 Prozent entspricht. Damit handelt es sich zum zweiten Mal in Folge um den höchsten Umsatz der Firmengeschichte.

Das Ergebnis vor Steuern beläuft sich auf rund 195.000 Euro und liegt damit rund 104.000 Euro über Plan. Ebenso das Ergebnis nach Steuern, das mit rund 106.000 Euro mehr als 53.000 Euro über Plan liegt.

Zur Pressemitteilung

Kontakt:
Düsseldorf Congress Sport & Event GmbH
Annalena Mandrella
Kirchstr. 61
DE-40474 Düsseldorf

Tel.: +49 211 45 60 74 85
E-Mail: presse[at]d-cse.de
Web: www.d-cse.de