"Sponsoring aktiviert Marke": Zwei Tagesseminare im Mai 10.04.2017

ESB Academy | CSR | Social Media | Sponsoring 2.0 | Sponsoringaktivierung

Der Erfolg und die Messbarkeit von Sponsoring-Engagements hängen nicht von der Grösse des Sponsoring-Etats, sondern von der Umsetzung und Aktivierung einer Partnerschaft ab. Neue Medien, Social Media im speziellen, CSR (Corporate Social Responsibility) und viele andere Chancen des Sponsoring 2.0 fordern Sponsoren wie Sponsoring-Nehmer heraus.

Das Tagesseminar stellt dar, wie Sponsoring optimal für eine Marke sowie das sponsernde Unternehmen eingesetzt werden kann. Es beschäftigt sich mit der Frage der Bewertbarkeit (Preis/Leistung) und der Messbarkeit (Erfolg) der Sponsoring-Partnerschaft und ist somit Grundlage für die Optimierung auf Seiten des Sponsors wie auch auf Seiten des Sponsoring-Anbieters.

Das Tagesseminar richtet sich an Entscheider und Mitarbeiter von Marken, die Sponsoring-Partnerschaften nutzen (wollen), Agenturen und Vermarkter sowie Sponsoring-Anbieter im professionellen und semiprofessionellen Sport-, Kultur- und Entertainment-Business.

Termine:
16. Mai 2017 in Frankfurt
22. Mai 2017 in St. Gallen
14. September 2017 in Wien

Weitere Informationen
Zur Anmeldung


Kontakt:
ESB Marketing Netzwerk AG
Patrick Seitter
Brunneggstrasse 9
CH-9001 St. Gallen

Tel.: +41 71 223 78 82
E-Mail: seitter[at]esb-online.com
Web: www.esb-online.com